DGCSH Fliegerblog

Kommentar erfassen.. Archiv

Regiocup 2019 – Flieginsland  12.07.2019 16:33
Link mit Info unter Termine
 
Urs Schaub <praesidentdgcsh.ch>  07.06.2019 09:56
Die Vereinsmeisterschaft wird nicht an diesem Samstag (8.6.) stattfinden. Weil die Langzeitprognose für eine Woche später schlecht ist, wird sie auch nicht auf dieses Datum verschoben. Wir melden uns erst wieder, wenn ein definitives Datum feststeht.
 
Urs Schaub <praesidentdgcsh.ch>  01.06.2019 09:04
Da die Windprognose zu viel Ost vorhersagt, verschieben wir die Clubmeisterschaft erneut. Ein Schleppen auf der Reiathochebene, wie es auch vorgeschlagen wurde, ist uns angesichts der vielen Wanderer, Velofahrer und Autos zu riskant.
 
Urs <praesidentdgcsh.ch>  30.05.2019 21:03
Das Wetter für Samstag sieht gut aus, allerdings für den Startplatz Opfertshofen und nicht für Beggingen. Der Vorstand hat entschieden, dieses Jahr die Clubmeisterschaft dort durchzuführen. Wir treffen uns ab 11.00 Uhr bei der Feuerstelle Neufeld in Büttenhardt. Dort hat es Parkplätze und man kann den Startplatz problemlos zu Fuss erreichen. Grilladen bringt jeder selber mit, für Getränke, Chips und Brot sorgt der Club. Wichtig: Wer bei der Mergelgrube beim Startplatz parkieren möchte, kann dies tun, jedoch ist der Platz dort sehr beschränkt. Bitte keine Autos beim Rest. Reiatstube und beim «Landeplatz» bei der Windmessanlage abstellen und auch die Fahrverbote beachten!
 
Urs <praesidentdgcsh.ch>  23.05.2019 09:25
Da die Wetter- resp. vor allem die Windprognose für den kommenden Samstag nicht gerade gut ist, haben wir beschlossen, die Clubmeisterschaft um eine weitere Woche zu verschieben.
 
Urs Schaub <praesidentdgcsh.ch>  16.05.2019 17:06
Da die Wetterprognose für Samstag alles andere als vielversprechend ist, wird die Clubmeisterschaft vorerst mal um eine Woche verschoben.
 
Urs Schaub <praesidentdgcsh.ch>  01.04.2019 20:42
Liebe Clubmitglieder Der DGCSH ist neuerdings Mitglied des Flypark Südschwarzwald. Das heisst, dass sämtliche Mitglieder der beteiligten Clubs unsere beiden Startplätze ohne Startgebühr benützen können und wir diejenigen der andern Clubs. Ebenso ist es nicht notwendig, eine Tagesmitgliedschaft der beteiligten Clubs zu lösen mit Ausnahme des Schlepps. Aus versicherungstechnischen Gründen ist es in Deutschland notwendig, Mitglied des schleppenden Clubs zu sein (z.B. bei den Heubergern) und sei es nur Tagesmitglied. Ich gehe aber nicht davon aus, dass ihr in andere Fluggebiete fahren werdet um dort geschleppt zu werden. Selbstverständlich müssen Gastflieger, welche bei uns geschleppt werden möchten, die gleiche Tagespauschale bezahlen, welche wir als DGCSH-Mitglied auch bezahlen müssen. In der Homepage wird demnächst eine Linkliste der Clubs des Flypark Südschwarzwald mit den wichtigsten Fluggebieten aufgeschaltet (danke Walti!). Und nein, es handelt sich hier nicht um einen Aprilscherz, trotz des heutigen Datums! Liebe Grüsse Urs
 
Urs 2  23.03.2019 19:33
Herzlichen Dank den 16 Startplatzputzern (Beat, Christian, Erich, Fritz, Jochen, Karl, Koni, Manfred, Markus, Niklas, Patric, Pierre, René, Roland und Urs 1+2) für ihren Einsatz! Die Saison 2019 ist damit eröffnet (für die einen ;-) )
 
Urs 2 <praesidentdgcsh.ch>  19.03.2019 08:57
Die Startplatzputzete vom Samstag, 23. März findet statt, Treffpunkt: 10.00 Uhr. Wie üblich, Werkzeug für die Arbeiten mitnehmen ist sinnvoll, z.B. Gartenscheren. Wer eine alte Axt besitzt, um die es nicht schade ist, darf sie gerne mitbringen. Damit könnten wir die Baumstrünke beim Startplatz, die jeweils den Autos an den Unterboden oder die Lenkgeometrie gehen, entfernen (gäll Karl!). Vielleicht können wir im Anschluss ans Putzen noch fliegen, es ist erstens viel Sonne und zweitens ein leichter NW angesagt.
 
Windmessanlage Ob Lucken  22.02.2019 06:55
...funktioniert wieder pünktlich auf den Start der Flugsaison. Danke den Reperatöören
 
Clubreise 2019 <w.friedrichbluewin.ch>  25.01.2019 17:43
An einem Clubausflug 2019 wäre ich wieder dabei. Mein Vorschlag wäre nochmals auf den Peloponnes aber nicht mehr nach Epidavros, sondern nach Niforeika ins Hotel Pavlina Beach. Dises Hotel wird von diversen Flugreisenanbietern gerne gebucht. Aus unserer Region ist dies die Flugschule Ostschweiz (Paul Fritschi) und Aerocenter (Michi Kobler) Auf ihren Webseiten könnt ihr viele Fotos aus vergangenen Reisen anschauen und so euch eure Meinungen bilden und an der GV kund tun. Gruss Werner
 
Hagenwebcam  10.12.2018 10:08
...funktioniert wieder, auch die Windwerte
 
Nebelflüger  28.11.2018 08:23
http://www.nebelkarte.ch/#9/47.0832/8.2947
 
Philipp  19.11.2018 17:30
Unser IG-Schlaapfer Niklas ist 300 geflogen!!! https://www.xcontest.org/world/en/flights/detail:Tschiball/17.11.2018/11:50
 
Walti  12.11.2018 09:55
Ich habe eine Leinenmesseinrichtung angeschafft. Wer sie ausleihen möchte, kann sich bei mir melden.
 

Home | Inhalt © DGCSH